MOHR · Inselfest Open Air
August 4, 2017
Scheid Waldeck Edersee
Halbinsel Scheid Open Air

Aus Kassel. Anfang 20. Tanzbare Melancholie. Das ist Mohr.
Deutschsprachige Musik mit Anspruch. Anspruch auf jedes Gefühl, welches das Leben mit sich bringt. Höhen und Tiefen vertont und beschrieben mit ausgewählten Worten. Auf der Bühne zu Hause, entweder alleine oder mit druckvoller Band im Rücken. Musik die bewegt, bewegen zur Musik. So ist ein Konzert von Mohr.

Der Sänger und Liederschreiber Mohr kam schon in seinen jungen Jahren täglich mit der Musik in Berührung. Früh kristallisierte sich heraus, dass Musik ein wichtiger Bestandteil seines Lebens sein wird. Mit sieben Jahren begann er, die schwarzen und weißen Tasten am Klavier zu spielen, mit acht Jahren entdeckte er die Gitarre für sich. Das Singen war schon immer da. Seit dem 16. Lebensjahr nutzt Mohr seine eigenen Worte und Melodien, um sich bei Konzerten auszudrücken. Mit 19 spielte Mohr erste eigene Clubkonzerte.
Als Support für Künstler wie Samy Deluxe, Kytes, Philipp Philipp Dittberner oder Namika, auf Open Airs und auf Festivals hat Mohr seine Bühnenpräsenz gefestigt.
Nach seiner ersten EP 2014 soll es nun in 2017 eine neue Platte geben!

Tickets: tba